Whoohoo!!!

Hey Freaks🙂 (as usual, english version below…)

Gestern Abend, der Wahnsinn… Danke, danke, danke🙂
Für diejenigen, die nicht dabei waren: Ich war endlich (beim 3. Anlauf) beim Lied Gut Slam in der Mensa Bar in meiner Stadt Freiburg und habe es ins Finale geschafft. Zwar wurde sich ein bisschen verzählt, was mich fälschlicherweise erstmal alleinig auf den ersten Platz gebracht hat, zum Glück gab es kein Stechen🙂 Da hätte ich gepasst… Ich finde Stechen irgendwie blöd… Naja, und somit sind nun Annick und ich im Finale im Mensa Garten, an einem Freitag im Juli. Wie sehr ich mich schon darauf freue, wobei die Konkurrenz sehr, sehr hart ist.

14050_526782304030762_1410101332_n

Aber jetzt mal Rückblick zu gestern Abend, es konnte eigentlich alles Technische schiefgehen, was schiefgehen kann!Der Mikro-Ständer hat sich dauernd abgesenkt, was mich ein wenig irritiert hat😀 Dann wollte ich den verstellen, sodass er sich nicht mehr hängen lässt und was ist? Ich schwaches Mädchen kriege die blöde Schraube nicht auf… Wie peinlich…
Beim letzten Lied musste ich anfangen zu lachen, weil ich die ganze Zeit, biertrinkend auf der Bühne, beinahe rülpsen musste, was mich zum lachen brachte… Mann, mann, mann…

547617_526782290697430_1217116090_n

Zugabe mit Oliver Scheidies
Und dann: Zugabe. Ich durfte noch solange spielen, wie ich wollte. Ich wollte 2 Lieder spielen, die ich im ersten Set nicht mehr reinbekommen habe: Shallow und Sleep. Was passiert beim groovigen Spielen von Shallow?
Ich verliere mein Pick und es fällt nicht einfach auf den Boden sondern in das Schallloch meiner Gitarre… Super. Ein rausfummeln hätte mich ein paar Nerven, Minuten und schiede Töne gekostet, also ruht es noch jetzt da drin und ich konnte Olivers Pick benutzten. War ich durch…

Es war ein wundervoller Abend, ich hatte meinen Spaß und konnte trotz heiserer Stimme die volle Mensa Bar (hier bemerke ich, dass es voll war, trotz des Fußballspiels vom SC) irgendwie begeistern. Oder so.

Bald gibt es auf YouTube den ganzen Abend anzuschauen, ich sage dann Bescheid, und ihr könnt euch meine Eskapaden selbst anschauen.


2013-04-18 07.10.26

Mein Siegersekt🙂

Grüßle

Mary Jane Insane***

Leave a comment

Filed under Anekdoten, Konzerte

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s